Komfortable Persistenz für .NET

NDO® (.NET Data Objects) ist ein sehr elegantes Entwicklungswerkzeug für objektrelationales Mapping (OR-Mapping) auf der .NET Plattform. Mit Hilfe von NDO werden aus normalen .NET-Klassen persistente Klassen, deren Instanzen in beliebigen relationalen Datenbanken gespeichert werden.

Es stehen Ihnen alle Mittel der objektorientierten Programmierung (OOP) zur Verfügung, wie Vererbung und Polymorphie. Ihre Daten sind dennoch in sinnvollen relationalen Datenbanken abgelegt, auf die Sie mit beliebigen Applikationen zugreifen können.

NDO ist Open Source und frei. Sie können es hier herunterladen.

Tutorial-Video

Lernen Sie in 11 Minuten, wie Sie NDO installieren, eine persistente Klasse schreiben, ein Objekt anlegen und abspeichern und Abfragen formulieren.

NDO 3.0 ist online

Bitte lesen Sie diesen Text, um sich über die Änderungen und die Update-Prozedur von NDO zu informieren.